Corona-Virus

Im Landkreises Zwickau gelten ab dem 8. September 2021 verschärfende Maßnahmen, die die SächsCoronaSchVO in der jeweils gültigen Fassung regelt: es besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutz, zudem ist die Kontakterfassung der Besucher und die Vorlage eines Test-, Impf- oder Genesenennachweises erforderlich.

Herzlich willkommen im Esche-Museum!

Esche-Museum und Museum Schloss Wolkenburg gehören zu den Städtischen Museen Limbach-Oberfrohna, einem Regiebetrieb der Stadtverwaltung Limbach-Oberfrohna.

Im Esche-Museum werden Industrie- und Heimatgeschichte lebendig miteinander verbunden. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise und erleben sie rund 300 Jahre Geschichte. Entdecken Sie die Ursprünge der Wirkerei und erfahren Sie, wie Strümpfe und Handschuhe im Limbacher Land hergestellt wurden, bevor die massenhafte Verarbeitung von Kunstseide sich von hier weltweit verbreitete. Außerdem erwartet Sie die Geschichte von MALIMO, der Nähwirktechnik aus Limbach-Oberfrohna. Einst genutzt für Deko- und Kleiderstoffe, ist das Prinzip heute Grundlage für technische Textilien.

360-Grad-Rundgang: https://tour.360grad-team.com/de/vt/mscNJ1iCUt

Tag des offenen Denkmals

Am Tag des offenen Denkmals bietet das Esche-Museum mermäßigten Eintritt. Außerdem finden Maschinenvorführungen statt. Die Stadtführung zum Wasserturm ist leider ausgebucht!

Maschinenvorführungen

jeden 2. Sa. und jeden 4. So. im Monat