Erzählcafé Spielwaren-Fritzsche

18.4.2024, 15 - 17 Uhr

historische Ansicht des Geschäfts Spielwaren-Fritzschehistorische Ansicht des Geschäfts Spielwaren-Fritzsche

Für viele Generationen von Kindern und Eltern war das Geschäft Spielwaren-Fritzsche auf der Helenenstraße in Limbach eine regelrechte Institution. Hier wurde der erste Kinderwagen gekauft, Kinderwünsche erfüllt, Schaufenster bewundert und Taschengeld umgesetzt. Im Erzählcafé erinnert die letzte Inhaberin Gisela Bernhardt an die Geschichte des seit 1880 familiengeführten Geschäftes. Gleichzeitig wird an die Blütezeit der Helenenstraße als Einkaufsadresse und Bummelmeile erinnert, die Kunden und Kundinnen aus einem großen Umkreis anzog. Beim Erzählcafé kann man zuhören oder eigene Erinnerungen teilen. Wie in einem richtigen Café gibt es natürlich auch Kaffee und Kuchen. 

Der unterhaltsame Nachmittag findet im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung „Limbach – ein Ortsteil im Wandel der Zeit“ statt.

18.4.2024, 15 Uhr
Eintritt 6 Euro, inklusive Kaffee und Kuchen
Um Anmeldung wird gebeten.